All Posts By

travelbuddyanna

0 In Sevilla/ Spain

Searching for healthy breakfast in Seville? Check out my tips!

White bread with olive oil, jamón, cookies or churros for breakfast? That’s not everyone’s favorite – but unfortunately what the Spanish usually have for “desayuno”… When it comes to breakfast I am really spoiled, since my dad and my boyfriend are both bakers… We  always have fresh bread at home – and I am talking about REAL bread with seeds … But no worries, also in Seville you will find some places where you get delicious and healthy breakfast. I’ll tell you my favorite places for healthy breakfast in Seville. Continue Reading →

1 In Marokko/ Travel

50 Shades of Blue – Chefchaouen Tipps شفشاون

Blau, blauer – Chefchaouen! Diese kleine Stadt im Norden Marokkos, thront inmitten des Rif-Gebirges auf einem Berg. Im Gegensatz zu dem sehr lebendigen Marrakesch ist Chefchaouen eher ruhig. Schlendere durch die verwinkelten Gassen, über die kleinen Plätze, vorbei an einzigartig blauen Häusern und lass dich in ihren Bann ziehen. Was diese Stadt so besonders macht und von wo du den besten Ausblick auf das blaue Häusermeer hast, erfährst du nun in meinen Chefchaouen Tipps. Continue Reading →

0 In Berlin/ Deutschland

Teufelsberg Berlin- zwischen Graffitis, alten Möbeln, einer traumhaften Aussicht, massig Schrott und ganz viel Geschichte

Wie bereits in meinem Post über meine Lieblingsorte in Berlin erwähnt, bin ich schon öfters in Berlin gewesen und war deshalb bei dem jetzigen Besuch auf der Suche nach etwas “Neuem”. Schnell wurde ich fündig: Teufelsberg Berlin. Radarkuppeln, Sport, Aussicht, Schrott, Fotospot und Geschichte…da muss ich hin! Meine Freundin hatte keine Wahl, sie musste mit 😀
Ich verrate Dir, was sich hinter diesem mysteriösen Namen verbirgt, was sein Ursprung ist, wie du dorthin kommst und was es dort alles zu sehen gibt. Los geht’s!

Continue Reading →

3 In Spain/ Uncategorized

Spanien: So kommst Du am besten von A nach B

Du bist in Spanien und möchtest gerne noch ein bisschen mehr von diesem wunderschönen Land erkunden? Das ist eine super Idee, denn es gibt sooooo viel zu sehen und zu entdecken. Jede Stadt hat ihren eigenen Scham. Nur wie kommst du am besten von A nach B? Du hast verschiedene Möglichkeiten – welche es gibt, wo du am besten vergleichen und buchen kannst verrate ich Dir in meinem Artikel. Los gehts! Continue Reading →

1 In Food/ Süßes

Weihnachtliche Butternutkürbis Muffins mit Apfel und Cranberries

Nun ist es schon wieder so weit: die Adventszeit steht vor der Tür – und damit natürlich auch ganz viele Gelegenheiten mal wieder den Rührbesen zu schwingen! Weihnachtsfeiern mit Kollegen, Freunden, Adventskaffee mit der Familie… Ich als richtiger Kürbisfan dachte mir, man könnte es doch auch mal mit Muffins probieren. Nun verrate ich Dir mein Rezept für Butternutkürbis Muffins! Continue Reading →

3 In Málaga/ Spain/ Travel

Málaga Tipps – spanische Vibes an der Costa del Sol

Die zweitgrößte Stadt Andalusiens direkt an der Costa del Sol hat so einiges zu bieten. Es gibt tolle Sehenswürdigkeiten, viele Shoppingmöglichkeiten, kulinarische Spezialitäten und auf Grund der vielen (Erasmus-) Studenten auch ein tolles Nachtleben. Und wenn Du mal eine Auszeit brauchst, geht’s ab an den Strand. Ich war während meines Auslandspraktikums in Sevilla mehrmals in Málaga und habe tolle Málaga Tipps für euch am Start! Vamos 🙂 Continue Reading →

5 In Berlin/ Deutschland

Abstecher in die Hauptstadt – meine Berlin Tipps

Das war bereits mein fünfter Besuch in dieser facettenreichen Stadt und ich kann nur sagen: Berlin wird nicht langweilig! Aber das Brandenburgertor, East Side Gallery, Potsdamer Platz, Reichstag, Alexanderplatz, Check Point Charlie, Holocaus Denkmal … das alles hat man dann doch nicht erst einmal gesehen… Deswegen möchte ich Dir hier meine Berlin Tipps verraten. Es geht um Essen und anderen interessante Dinge. Mehr zu meinem Ausflug zum Teufelsberg findet ihr nächste Woche hier auf meinem Blog 🙂 Continue Reading →

1 In Food/ Herzhaftes

Süßkartoffel Quiche mit Spinatfüllung – glutenfrei!

Lust auf was Neues? Zwar kann man bei Quiches ziemlich kreativ sein was die Füllung angeht, aber der Boden schmeckt dann doch immer irgendwie gleich… Wie wärs denn mal mit Süßkartoffeln als Boden? Ist glutenfrei, super einfach, geht schnell und schmeckt ausgezeichnet! Du kannst das Gericht perfekt vorbeiten und falls was überleibt auch super einfrieren. Passt auch super zu der kalten Jahreszeit, wo man einfach Lust auf etwas Warmes hat. Ich verrate Dir wie die Süßkartoffel Quiche geht! Continue Reading →